Aktuell


T-Traction - auch zum Nachrüsten

Zum Nachrüsten auf AEBI Terratrac mit hydrostatischem Antrieb.
Zum Nachrüsten auf AEBI Terratrac mit hydrostatischem Antrieb.

Die hydrostatischen Terratrac-Modelle der Mittel- und Topklasse, werden seit Fertigungsbeginn im Jahre 2003 serienmässig mit dem Torsen-Längsdifferenzial ausgerüstet. Das Torsen sorgt für einen automatischen und permanent wirkenden Ausgleich des Antriebsmoments auf alle vier Räder. Dies schont einerseits Antriebsteile und Reifen, andererseits und noch wichtiger, den Boden.


Elektro-Geräteträger

Sind Sie bereit für eine neue, kompakte und flexible Art des Arbeitens?

Dank diversen Anbaumöglichkeiten an 365 Tagen im Jahr einsetzbar und dabei besonders umweltschonend.

100% elektrisch, 0% Emission.


Impressionen der 60-Jahr-Jubiläum-Ausstellung


kurz und bündig


Landmaschinen

Die von Niederhäusern AG, Landtechnik, mit Sitz in Erlenbach im Simmental ist seit über 35 Jahren in der Landtechnik tätig.

Wir bieten Landmaschinen Dienstleistungen mit Schwerpunkt für die Hangmechanisierung. Eine Säule ist die langjährige Zusammenarbeit mit AEBI Burgdorf.

Die Wartung, Service und Reparatur von Transporter, Viatrac, Terratrac, Motormäher (Combicut) der Firma AEBI bilden unser Kerngeschäft in der Agrartechnik.

Zudem komplettieren wir unser Produkteprogramm mit den verschienenen Anbaugeräten von FELLA.


Kommunaltechnik

Seit der Gründung der Firma von Niederhäusern AG bieten wir auch die Dienstleistung für die Kommunaltechnik in allen Bereichen an.

Für die Gemeinden, Werkhöfe, sowie für die Bauwirtschaft bieten wir das ideale Programm und sind vor kundenspezifischen Anwendungslösungen nicht abgeneigt.

Wischen, Schneeräumung und Transport kann mit der Produktepalette der vonag durchgeführt werden.


Milchkühltechnik

Mit dem Vertrieb, Service, Wartung und der Reparatur der Griesser AG Milchkühlung wurde gestartet. Die Möglichkeit der fahrbaren Milchtanks ist unser Kernprodukt, jedoch haben wir auch viele Erfahrungen mit stationären Anlagen, Kühltroge und Rohrwendelverdampfer.

Durch die Zusammenarbeit mit der GEA (WestfaliaSurge) konnten wir unser Produktesortiment erweitern.


Melken

Gestartet wurde in den 70er Jahren mit der Wartung und Reparatur von Melktechnik. Zu Beginn ausschliesslich mit Standeimer-Anlagen, später konnten vermehrt auch Erfahrungen mit Rohrmelkanlagen und Melkständen gesammelt werden.

Durch die lange Erfahrung kennen wir die Ansprüche unserer Kundschaft und Wissen, wie sensibel die Wartung von Melkmaschinen ist.

Als Anfang der 90er Jahre die Milchkühltechnik aufkam, haben wir uns dieser Entwicklung angenommen und unsere Firma darauf ausgerichtet.